LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Partnerschule Pyhra
Facebook
rotes kreuz
Wir haben das österreichische Umweltzeichen

Medizinische Büroassistentin – weiterer Berufsabschluss an der Fachschule Sooß

„29 Schülerinnen der dritten Klasse schlossen die Ausbildung zur Medizinischen Büroassistentin mit einem anerkannten Diplom an der LFS Sooß erfolgreich ab“, erklärte die zuständige Lehrkraft Regina Grillmayer.

„Voraussetzung dafür ist die erfolgreiche Absolvierung von zwei Einzelmodulen wie der medizinische Bereich und der Office Bereich, sowie einer Abschlussprüfung“, so Frau Rosemarie Satzinger. Das Berufsfeld der Medizinischen Büroassistentin ist vorwiegend in der Arztpraxis, im Krankenhaus, sowie in der dortigen Administration.

In der Ausbildung werden die Grundlagen der Anatomie und der Umgang mit der medizinischen Terminologie sowie den Umgang den Patienten bis zum Organisationsmanagement praxisnah vermittelt. Allgemeine Verwaltung, Dienstplangestaltung und Büroorganisation stehen ebenfalls am Programm.

Mit dieser Zusatzqualifikation sind unsere Schülerinnen für den beruflichen Einsatz als medizinische Büroassistentin optimal vorbereitet, freut sich Direktorin Rosina Neuhold

         

Wir gratulieren:

Jacqueline Bayerl, Verena Bruckner, Denise Colle, Natascha Eder, Carina Eder, Julia Fuchs (nicht am Foto), Leonie Hofer, Anna Holzreiter, Nadine Kreutner, Renate Krickl, Anita Leputsch, Daniela Kanzler, Nadine Moser, Jana Lackner, Anja Fuchs, Kathrin Gansch, Iris Gatterbauer, Lisa Grabner, Juliana Griessler, Kathrin Griessler, Isabella Handl, Sarah Himetzberger, Lisa Kapek, Jessica Kerschner, Tanja Maierhofer, Beatrice Raab, Claudia Steinbeck, Laura Steindl, Linda Teubenbacher

„SIEBEN auf einen Streich“ - Basismodul für medizinische Assistenzberufe (MAB) an der LFS Sooß

Mit der Ausbildung zur „Heimhelferin/zum Heimhelfer“ und der Ausbildung zur „Medizinischen Büroassistenz“ kann durch eine zusätzliche schriftliche Arbeit und ein Abschlussgespräch vor der Medizinischen Leitung das Basismodul für medizinische Assistenzberufe anerkannt werden, erklärt Frau Rosemarie Satzinger.

Diese Ausbildung  an der Fachschule Sooß ist die Basis für Aufbaumodule an einem Bildungsinstitut für Ordinations-, Röntgen-, Operations-, Labor-, Gips-, Obduktions- sowie Desinfektionsassistenz, berichtet Direktorin Rosina Neuhold.