headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Partnerschule Pyhra
Facebook
Wir haben das österreichische Umweltzeichen
Bee-Müsli

Fachexkursion ins Burgenland

Die 2 A startete am Montag in Krems im Haus der Regionen - die Chefin, Dorli Traxler, empfing uns persönlich. Abschließend durften wir Gerda Gartler in ihrer Maßschneiderei über die Schulter schauen.

  

Am nächstem Tag war unser erstes Ziel das wunderschöne Barockschloss Esterhazy in Eisenstadt. Bei der Führung durch das Schloss konnten wir die prunkvollen Lebensräume und Lebenswelten der Fürstengattinnen Esterhazy bestaunen und im weltberühmten Haydnsaal durften wir die Orchesterprobe der Polizeimusik Burgenland belauschen. Höhepunkt der Tour war die Schlosskapelle mit der Orgel, auf der Josef Haydn regelmäßig gespielt hatte      Nach einer kurzen Schlossgartenbesichtigung verbrachten wir den Rest des Nachmittags in der St. Martins Therme in Frauenkirchen.

Am letztem Tag gab es bei leider trüben Wetter eine Rundfahrt am Neusiedlersee und einen Besuch der Eisgreisslerei Blochberger in Krumbach. Wir waren alle ziemlich beeindruckt vom Pioniergeist der Familie Blochberger. Gestärkt mit 3 Kugeln Eis traten wir die Heimreise an.