headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Partnerschule Pyhra
Facebook
Wir haben das österreichische Umweltzeichen
Bee-Müsli

Ich back ein Brot für dich“ …. Sooßer Schülerinnen gründen eine Firma

Mit schwungvollen Eigenkreationen feierten die Schülerinnen des 2. Jahrganges der Fachschule Sooß ihre Firmengründung. Die Schülerinnen bieten ihren Kunden unter dem Firmennamen „Sooßer Brotbackstube – Junior Company“ fertige Brotbackmischungen zum Verkauf an.

Rationelle professionelle  Haushaltsführung und ernährungswissenschaftliche Grundsätze der Nahrungsmittelzubereitung sind einige der Eckpfeiler der Ausbildung in Sooß. Unter diesen Gesichtspunkten wollten die Schülerinnen ein Produkt entwickeln, dass die Vorteile eines Halbfertigproduktes und aber auch die ernährungsphysiologischen Voraussetzungen eines gesunden Lebensmittels ohne Zusatzstoffe hat. „Bei der Erzeugung achten wir besonders auf die Verwendung regionaler Zutaten aus zertifizierten biologischen Betrieben aus der Region ohne Zusatzstoffe“, erklärt die Schülerin und Geschäftsführerin Astrid Ricker.

„Die Juniorfirma wird als fächerübergreifendes Projekt für ein Schuljahr in den Gegenständen Marketing, Betriebswirtschaft und Deutsch, sowie im praktischen Unterricht geführt“, erklären die verantwortlichen Lehrerinnen Regina Grillmayer und Gabriele Roitner-Blamauer.

„Die selbst erzeugten Brotbackmischungen werden bei Schulveranstaltungen, Bäuerinnentagen und Messen verkauft“ so die neuen Firmeninhaberinnen.

Stehend: Bürgermeister Johannes Zuser, Elternvereinsobfrau Birgit Polt, Absolventenverbandsobfrau Theresia Zuser, Gebietsbäuerin St. Pölten Hermine Schaberger, FL. Gabriele Roitner-Blamauer, BEd, Schulinspektorin Ing. Agnes Karpf-Riegler, FL Ing. Regina Grillmayer, Landtagsabgeordnete Doris Schmidl, BBK-Sekretär von Lilienfeld Ing. Walter Grasberger, Manfred Pichler unser Mehllieferant 

Vorne: Dir. Ing. Rosina Neuhold, Gebietsbäuerin-Stellvertr. Mank Maria Zeilinger, Geschäftsführerin Astrid Ricker und Geschäftsführerin-Stellvertr. Katrin Waxenegger