headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Partnerschule Pyhra
Facebook
Wir haben das österreichische Umweltzeichen
Bee-Müsli

Spitzenleistungen beim Sportfest – Sooßer Schülerinnen sind Siegerinnen!

Beim Sportfest der LFS Niederösterreichs am 17.6.2014 in St. Pölten erzielten die Schülerinnen der Landwirtschaftlichen Fachschule Sooß den 1. Platz in der Gesamtwertung der Mädchenbewerbe. In den Einzelbewerben konnten Goldmedaillen im Weitsprung (Melanie Schnopp, 1c), 60 m – Lauf (Stefanie Purer, 1a) und Kugelstoßen (Katrin Waxenegger, 2a)  gesichert werden, Silbermedaillen wurden im Staffellauf, Tischtennis und Beachvolleyball erzielt. Melanie Schnopp erreichte zudem den 3. Platz im Dreikampf. Zusätzlich konnten noch drei 4. und drei 5. Plätze von den Schülerinnen erreicht werden.

Zum traditionellen Sportfest, das heuer zum 35. Mal stattfand, kamen aus 18 Schulen rund 400 Schülerinnen zu 30 Bewerben zusammen. „Sport fördert Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Leistungsfähigkeit und Rücksichtnahme auf den Partner, was besonders im Sportfest zum Ausdruck kommt. Unsere Schülerinnen konnten das heuer sehr gut umsetzen“, zeigt sich Fr. Dir. Ing. Rosina Neuhold begeistert.

Passend zum Jahresthema der Fachschule Sooß „Alles bewegt sich“ ist auch das Sportfest eine wichtige Veranstaltung, wo Bewegung, Begegnung, Spaß und natürlich auch das Gewinnen im Vordergrund stehen. „Wir sind sehr stolz auf unsere Schülerinnen, sie haben an diesem Tag hervorragende Leistungen gebracht!“, freuen sich die Sportlehrerinnen  Fr. Dipl. Päd. Birgit Kargl und Fr. Katharina Pöll, BEd.

Melanie Schnopp, 1c, 1.Platz Weitsprung (4,48 m), 3. Platz Dreikampf, 5. Platz Hochsprung, 2. Platz Staffellauf ( Bezirk St. Pölten)

Stefanie Purer, 1a, 1.Platz 60 m Lauf (8:85 sec.), 4. Platz 1.500 m Lauf, 2. Platz Staffellauf (Bezirk Kirchberg)

 

Katrin Waxenegger, 2a, 1. Platz Kugelstoßen (9,64 m) (Bezirk Melk

Sabine Irxenmayer, 2a, 2. Platz Tischtennis (Bezirk St. Pölten)

2. Platz Staffellauf 4x 100m (60:24 sec.). v.l: Anna Brandhofer (1c) (Bezirk Melk) , Kathrin Berger (Bezirk Pielachtal) und Stefanie Purer (1a) (Bezirk Pielachtal) , Melanie Schnopp (1c) (Bezirk St. Pölten)

2. Platz Beachvolleyball, v.l.: Yasmin Taschl (1c) ( Bezirk Melk), Heidi Krumböck (Bezirk St. Pölten) und Andrea Binderlehner (Bezirk Melk)

4. Platz Völkerball, oben: Anna Brandhofer, stehen v.l.: Katrin Waxenegger (Bezirk Melk), Manuela Berger (Bezirk Pielachtal) , Lisa Grubner (Bezirk  Kathrin Berger (Bezirk St. Pölten) vorne v.l.: Annabella Taschl ( Bezirk Melk), Silvana Wech ( Bezirk St. Pölten Land)